RCS GmbH Recycling Center Süd

 

gültig ab 28.03.- 01.09.2022  
      
  Annahme  
     
       
Sorte Warenart Einheitnettobrutto
       
       
01102. Bauschutt, ohne Fremdstoffe bis Z1.1 toPreise auf Anfrage
01156. Bauschutt verunreinigt (> 5 %) Fremdstoffe Bis Z1.1to
01110. Bauschutt mit Erde bis Z1.1 to
01169 Beton mit Boden / Sand > 10% to
01140. Gasbeton / Porenbeton - auf Anfrage to
01150. Bauschutt mit Sand bis max Z1.1 to
01103. Gemisch aus Fliesen, Ziegel usw. bis Z1.1 to
01165. Beton bis max. 800 mm  to
01125. Stahlbeton bis max. 400 mm to
01126. Stahlbeton 400 - 1500 mm to
01127. Stahlbeton größer 1500 mm to
01167. Beton ab 800 bis 2000 mm  to
01168. Beton größer 2000 mm  to
01130. Stahlmasten aus Beton  to
01115. Straßenaufbruch mit Bitumen  to
01116 Straßenaufbruch mit Bitumen größer 600 to
01191 Boden und Steine ASN 200202 to
    to
  Verkauf - Ersatzbaustoffe    
       
Sorte Warenart Einheitnettobrutto
       
01205. Frostschutz 0/32 B2 toPreise auf Anfrage
01206. Betonschotter 0/32 o.G. to
01225. Betonschotter 45-x to
01220. Ziegelschotter 45-x to
01210. Ziegelschotter 0/32 to
01245. Pflastersand 0/8 grau to
01200. Pflastersand 0/8 rot to
01201. RC-Sand to
  Mutterboden    

  

Neu!!! jetzt auch Mutterboden bei uns.

 

 

 

Hier einige Anwendungsbeispiele für RC Schotterarten:

 

Betonschotter:         - Straßenunterbau, Unterbau für Pflaster, Flächenbefestigung

Pflastersand grau:   - Verlegeschicht für Pflaster, Parkplatzbau

Pflastersand rot:      - Reitställe, Dachbegrünung, Herstellung von Substraten

Ziegelschotter:         - Verfüllen und schließen von Löchern, Baustraßen, Platzbefestigungen, Schutzwälle, Wegebau

 

Betonschotter 0/45

 

 

Betonschotter 0/60

 

 

Pflastersand 0/8 grau

 

 

Pflastersand 0/8 rot

 

Ziegelschotter 0/32

 

 

 

Bei Anlieferung ohne gültige Analyse nach LAGA M20 wird ein Aufschlag von 2 €/to Netto fällig.
Ab Werk Magdeburg/Hängelsberge zu beiliegenden RCS GmbH Einkaufs- und Lieferbedingungen/Betriebsordnung. 
Bei Mindermengen wird Pauschal eine Gebühr von 10 € / netto erhoben.
Alle Preise sind Nettopreise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. 
 
Die angelieferten Stoffe müssen chemisch neutral sein und den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.
 
Änderungen in Preis und Sortiment sind vorbehalten. 
 
Die Kippgebühren enthalten den derzeitigen Stand der Entsorgungskosten an der anzudienenden Deponie
und können sich bei Änderung der Deponiegebühren für zu entsorgende Reststoffe ohne Vorankündigung jeweils 
ändern.
Sind im Angebot/Auftrag Abfälle nicht gesondert deklariert bzw. eingestuft, so gilt unbelastete (Z 0 / Z 0*),
sortenreine sowie Asbest und störstofffreie Bauabfälle als vereinbart.

 

Top  |  0391 6313666